Vita & Referenzen

Sängerisches Talent bewies Oliver Hartstack bereits in früher Kindheit. Seit dem zehnten Lebensjahr singt er im Kirchenchor. Schon damals wurde der Grundstein für eine tiefe Verbundenheit zur Kirchenmusik gelegt. In den folgenden Jahren übernahm Oliver Hartstack dann immer wieder Solopartien bei Kirchenkonzerten in seiner Heimatstadt Bad Homburg. Seit Ende der 90er Jahre ist er fester Bestandteil der Adventsvesper sowie der Passionsmusik der Gedächtniskirchengemeinde.

Musikalische Vielseitigkeit zeigt der Sänger als langjähriges Mitglied der A-cappella-Gruppe »U-Bahn Kontrolloere in tiefgefrorenen Frauenkleidern«. Gastspiele im ganzen deutschsprachigen Raum – u. a. »Wühlmäuse« Berlin, »Tivoli Theater« Hamburg, »Lustspielhaus« München, »Voicemania Festival« Wien sowie »Casinotheater« Winterthur – und Galaauftritte bei Firmen wie Gerling, DELL, der Hessischen Landesbank sowie bei der Weihnachtsfeier des FC Bayern München haben die Gruppe zum festen Bestandteil der professionellen »A-cappella-Szene« gemacht.

Hörproben

Flash required
Oliver Hartstack

Darüber hinaus ist Oliver Hartstack ein gefragter Sänger für Werbeproduktionen. Mit seinen Kollegen wie auch alleine singt er in Radiospots für Stada, Hyundai, Honda und Leo Burnett.